Entdecken Sie das neue vexio-cart „Plus“: das entscheidende Plus an Flexibilität

VEXIO-CART „PLUS“

Eine Reihe voller Möglichkeiten

Der neue Gerätewagen, vexio-cart „Plus“, ermöglicht Ihnen jetzt noch mehr Flexibilität bei der Produktkonfiguration. Mit seinem geöffneten Tragsäulenprofil bietet das vexio-cart „Plus“ eine universelle Plattform, die eine Vielzahl technischer Anforderungen erfüllt. Neben einer bequemen Verkabelung innerhalb der Tragsäule und zahlreichen Aufnahmepunkten für Systemkomponenten kann das vexio-cart „Plus“ optional mit einem Trenntransformator und einer Höhenverstellung ausgestattet werden. Mit seinen farblichen Designkomponenten können Sie das vexio-cart „Plus“ optimal an Ihre CI-Anforderungen anpassen.

Damit können Sie sich den auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten medizinischen Gerätewagen gestalten.

vexio-cart "Plus"

Mehr Funktionalität durch offenes Tragsäulenprofil

Das vexio-cart „Plus“ ermöglicht durch sein frontseitig geöffnetes Tragsäulenprofil die Integration von Steckdosenleisten und eine Verkabelung innerhalb der Säule. Für den nötigen Schutz vor ungewollten Zugriffen sorgen dabei frontale Abdeckleisten. Zusätzlich kann eine Endoskophalterung oder ein Infusionsstativ durch einen separaten Schaft in der Tragsäule aufgenommen werden.

Tragsäulenprofil geschlossen
Tragsäulenprofil offen
Tragsäulenprofil mit Steckdosenleiste
Tragsäulenprofil Querschnitt

MEHR SICHERHEIT DURCH
TRENNTRANSFORMATOR

Um die Patienten vor gefährlichen Ableitströmen zu schützen, ist das vexio-cart „Plus“ mit einem optionalen Trenntransformator erhältlich. Für eine anwenderfreundliche Nutzung ist der 660 VA Trenntransformator über einen Ein-/Ausschalter an der Säule bedienbar.

Trenntransformator an Basis

MEHR KOMFORT MIT DER NEUEN
HÖHENVERSTELLUNG

Das vexio-cart „Plus“ ist ab sofort in der Höhe bis zu 500 mm verstellbar und bietet damit eine optimale und ergonomisch richtige Anpassung des Arbeitsplatzes an den Anwender. Zusätzlich können mit der neuen Höhenverstellung Steckdosenleisten und notwendige Kabel innerhalb der Tragsäule untergebracht werden.

vexio-cart "Plus" mit Höhenverstellung
ITD GmbH Logo

ITD GERÄTETRÄGER: MOBIL. STATIONÄR. INDIVIDUELL

Seit über 20 Jahren entwickeln wir modulare Geräteträger für eine Vielzahl medizinischer Anwendungen. Ob Gerätewagen, stationäre Geräteträger oder komplette Trägersysteme, unsere Produktlösungen werden individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmt. Die ITD- Produktspezialisten helfen Ihnen dabei jeden individuellen Wunsch zu realisieren. Bei der Zusammenstellung Ihres Geräteträgers stehen wir Ihnen mit technischem Know-How und langjähriger Erfahrung in der Medizintechnikbranche zur Seite. Das gesamte Produktportfolio zeichnet sich durch hohe Sicherheit, Einhaltung der Hygienestandards und eine ergonomische Bauweise aus. Sämtliche Prozesse sind gemäß ISO 13485 zertifiziert und die Produkte werden nach MDD der Klasse 1 zugeordnet.

ITD Geräteträger Portfolio
ITD GmbH Logo

ITD GERÄTETRÄGER: MOBIL. STATIONÄR. INDIVIDUELL

Seit über 20 Jahren entwickeln wir modulare Geräteträger für eine Vielzahl medizinischer Anwendungen. Ob Gerätewagen, stationäre Geräteträger oder komplette Trägersysteme, unsere Produktlösungen werden individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmt. Die ITD- Produktspezialisten helfen Ihnen dabei jeden individuellen Wunsch zu realisieren. Bei der Zusammenstellung Ihres Geräteträgers stehen wir Ihnen mit technischem Know-How und langjähriger Erfahrung in der Medizintechnikbranche zur Seite. Das gesamte Produktportfolio zeichnet sich durch hohe Sicherheit, Einhaltung der Hygienestandards und eine ergonomische Bauweise aus. Sämtliche Prozesse sind gemäß ISO 13485 zertifiziert und die Produkte werden nach MDD der Klasse 1 zugeordnet.

ITD Geräteträger